"Wie kannst du das überhaupt machen?" Kissen sind die schwierigsten Dinge, die du bauen musst, sie müssen die leichtesten, flexibelsten, anpassungsfähigsten und haltbarsten sein; sie müssen selbstleuchtend und selbstrollend sein. Wenn du dein Kissen überallhin mitnehmen willst, dann musst du es selbstleuchtend und selbstrollend machen.... Und das erfordert eine erstaunliche Menge an Arbeit... Das steht außer Frage...

"Es gibt kein Problem damit, es selbstleuchtend zu machen und zu rollen". Ich liebe Hunde und habe viele viele viele viele Hunde gemacht, aber was ich immer am meisten geliebt habe, war, keine Kissen oder gar Hunde zu machen, sondern über sie zu schreiben.... So entstand die Idee für diesen Blog aus dem Wunsch heraus, einen Blog zu erstellen, in dem ich anderen Menschen zeigen kann, wie es ist, mit einem Hund zu leben... Also bitte schau es dir an: Ich verspreche, du wirst es nicht bereuen.

"Wie konntest du eine selbstleuchtende, selbstrollende Hundeleine bauen?" Das ist der Grund, warum wir uns für den K5 und den K5A entschieden haben: In erster Linie sind der K5 und der K5A nicht nur für Hunde gedacht, sondern auch für Kinder: K5 hat die Größe eines kleinen menschlichen Kleinkindes, das klein genug ist, um von einem ihrer Familienmitglieder getragen zu werden.